D E
Login
Davide Cabassi

Der italienische Pianist, 1976 in Mailand geboren, studierte in seiner Heimatstadt am Konservatorium Giuseppe Verdi bei Edda Ponti sowie an der International Piano Foundation in Cadenabbia, Italien, wo er Meisterklassen u. a. bei Leon Fleisher, Rosalyn Tureck und William Grant Naboré absolvierte.

Schon im Alter von dreizehn Jahren gab Davide Cabassi sein Debüt mit dem 2. Schostakowitsch-Konzert, begleitet vom Symphonieorchester der RAI unter Vladimir Delman. Seither hat er mit den Münchner Philharmonikern, der neuen Philharmonie Westfalen, der Russischen Kammerphilharmonie sowie u. a. mit zahlreichen amerikanischen und italienischen Orchestern zusammengearbeitet; unter den Dirigenten waren Gustav Kuhn, James Conlon und Asher Fisch.

Neben Auftritten in Italien hat Davide Cabassi Konzerte in Österreich, Deutschland und der Schweiz, in Frankreich, Portugal, Polen, Finnland, Russland, den USA, China und Japan gegeben und war dabei im Mozarteum Salzburg, in der Philharmonie im Gasteig München, im Rachmaninoff-Saal Moskau, beim Roque d’Antheron, im Louvre Paris und bei den Tiroler Festspielen zu Gast. Außerdem ist Cabassi Protagonist des Dokumentarfilms »In the Heart of Music« über den 12. Van Cliburn Klavierwettbewerb, bei dem er Finalist war. 2008 widmete ihm der italienische Fernsehkanal Classica ein Special in der Reihe »Note-Voli«.

Für seine CD »Dancing with the Orchestra« erhielt Davide Cabassi den Italienischen Kritikerpreis für das beste Debütalbum der Saison. 2010 feierte er mit Mozarts Klavierkonzert KV 488 seine Premiere im Teatro alla Scala. Er ist Mitglied der Fakultät des Monteverdi Konservatoriums in Bozen und Artist in Residence des col legno-Festivals in Lucca und der Tiroler Festspiele Erl.

www.davidecabassi.net
Empfehlung
Bunt, lebhaft und ungezwungen: Davide Cabassi spielt zusammen mit dem Haydn Orchester von Bozen und Trient unter der Leitung von Gustav Kuhn! 
Fandango, Sonaten und andere Stücke für Klavier: Der italienische Pianist Davide Cabassi zaubert die Musik des spanischen Mönches mit feuriger Grandezza aus den Tasten! 
Home
Shop
Künstler
Kalender
Archiv
Label
Vertrieb