D E
Login
col legno CD Moritz Eggert Amadé, Amadé Amadé, Amadé Preis Download 9,99 Euro / Preis CD 16,00 Euro - Ausgehend von einem Mozart-Quintett entwirft Moritz Eggert eine neue, zeitgenössische Klangwelt: »Amadé Amadé«. Ein musikalischer Exorzismus! WWE 1CD 20284 16.00 col legno music GmbH
Preis: € 16.00
WWE 1CD 20284
Booklet Download
Anhören
Download
Moritz Eggert
Amadé, Amadé
1
Largo - Allegro moderato 09:48
2
Larghetto 07:48
3
Rondo: Allegretto 05:33
4
Amadé, Amadé 25:07
Gesamtspielzeit 48:16
Download mp3 col legno Download Moritz Eggert Amadé, Amadé Amadé, Amadé Preis Download 9,99 Euro / Preis CD 16,00 Euro - Ausgehend von einem Mozart-Quintett entwirft Moritz Eggert eine neue, zeitgenössische Klangwelt: »Amadé Amadé«. Ein musikalischer Exorzismus! WWE 1CD 20284 9.99 col legno music GmbH
Amadé, Amadé 9,99 €  |  download
Amadé, Amadé Amadé, Amadé Moritz Eggert
Largo - Allegro moderato 1
Larghetto 2
Rondo: Allegretto 3
01 Largo - Allegro moderato 09:48
02 Larghetto 07:48
03 Rondo: Allegretto 05:34
Das eigens für diese Veröffentlichung zusammengestellte Amadeo Quintett spielt Wolfgang A. Mozarts Es-Dur-Quintett mit beeindruckender Leichtigkeit und einer gelungenen Portion Witz. Daran anknüpfend öffnet der Münchener Komponist und Pianist Moritz Eggert einen Seiteneingang zum Genie Wolfgang A. Mozarts:

»Alles ist einem spielerischen Gestus untergeordnet, dessen Meister Mozart zweifellos war – ein Spiel, das sich seine eigenen Regeln schafft. Stil oder Polystilistik interessieren mich dabei am wenigsten, denn Musik ist mehr als ihre eigene Oberfläche. Erst in der Begegnung von Unerwartetem wird es spannend, beim Ausbruch aus einer erzeugten Erwartungshaltung. Und wenn am Schluss alles anders ist als am Anfang, wenn man durch etwas hindurchgegangen ist, dann ist es vielleicht am schönsten.« (Moritz Eggert)
Empfehlung
Ein berückender Klangraum, in dem sich die Musik vergangener Epochen stetig mit der Jetzt-Zeit überlagert. Dringende Empfehlung! 
≫Das Trio Catch ist so etwas wie eine neue frische Marke für die alte Dame Neue Musik.≪ (www.van-magazin.de
Tanzmusik aus inneralpinem Gebiet und aus der Tiefebene, zwischen Schubert, Bartók und Osttiroler Jungbauernball: Franui back at it again! 
Home
Shop
Künstler
Kalender
Archiv
Label
Vertrieb