D E
Login
Ladislav Kubik - Chamber Music III.
Preis: € 11.99
WWE 1CD 20252
Ladislav Kubik
Chamber Music III.
1
Portrait 09:46
2
Songs of Zhivago - My Sister Life 04:13
3
- Winter Night 03:42
4
- Soul 04:48
5
- Hamlet 03:39
6
- The Wind 04:12
7
- Holy Week 11:46
8
Trio for Clarinet, Cello, and Piano >>Metamorphoses<< - Allegro giusto e pocco capriccioso 04:18
9
- Adagio 06:45
10
- Allegro impetuoso 07:55
11
Sonata for Trombone and Piano 09:53
Gesamtspielzeit 01:10:57
Neben der seltenen Gattung der Posaunensonate faszinieren einen hier vor allem die Portrait-Stücke. Ist es der Komponist selbst, ein Freund, oder doch jeder einzelne von uns? Bleibt die imaginäre Person in Portrait (2005) letztlich aufwühlend unklar, sind die Songs of Zhivago konkret dem Andenken Boris Pasternaks gewidmet. Dieser herrliche, klassische Liederzyklus, der in schönster Tradition die Linie von Schumann über Britten weiterentwickelt, behandelt allgemeine Reflexionen über das Leben bis hin zu Ideen christlich-mystischer Auflösung. Adrian Thompson, kluger britischer Tenor mit exzellenter Diktion, macht das Hören zusätzlich noch zum kulinarischen Erlebnis.

1CD

Contemporary

Empfehlung
Der Klang als Mittelpunkt des Seins: Erwachsen aus der Stille erreicht Feldman in Triadic Memories die Grenzen des Fassbaren. 
Gnomic Variations: Aus dem Innersten des Klaviers. In Processional ist der stete Puls Antrieb, während Ancient Voices of Children auf Lyrik von Garcia Lorca basiert. 
„Ein Spaziergang durch die asiatische Tradition“: Isang Yuns ideale Synthese aus ostasiatischen Techniken und Klängen mit westeuropäischen Methoden. 
Home
Shop
Künstler
Kalender
Archiv
Label
Vertrieb