D E
Login
Preis: € 10.88
WWE 1CD 20285
Booklet Download
Anhören
Download
Gerard Pesson
Dispositions furtives
1
la lumiere n´a pas de bras pour nous porter 03:20
2
Vexierbilder II - Speech of clouds 04:25
3
- Negation 04:54
4
- Rondo 04:07
5
Vexierbilder, Rom - Fantaisie egyptienne 01:51
6
- Apres une lecture de Penna 04:17
7
- Jeux d´os aux Capucins 01:38
8
Butterfly´s Note-Book - Tout ce que j´ai dans ma manche 00:32
9
- Nuit sur la baie 00:49
18
Trois Pièces pour piano I 01:30
19
II 02:31
20
III 02:14
21
Trois Petites Etudes melancoliques I 01:30
22
II 02:14
23
III 02:17
24
Dispositions furtives 06:48
25
Folies d´Espagne 03:10
26
Musica Ficta - Poisson dort 01:36
27
- Ecole du pire 00:41
28
- En haut du mat 02:48
35
- Excuse my dust 00:11
Gesamtspielzeit 01:13:39
Dispositions furtives 9,99 €  |  download
01 la lumiere n´a pas de bras pour nous porter 03:29
02 Vexierbilder II - Speech of clouds 04:34
03 Vexierbilder II - Negation 04:52
04 Vexierbilder II – Rondo 04:13
05 Vexierbilder, Rom - Fantaisie egyptienne 02:02
06 Vexierbilder, Rom - Apres une lecture de Penna 04:07
07 Vexierbilder, Rom - Jeux d´os aux Capucins 01:48
08 Butterfly´s Note-Book - Tout ce que j´ai dans ma manche 00:37
09 Butterfly´s Note-Book – Nuit sur la baie 00:54
10 Deuxième tentative du prince Yamadori 00:35
11 Plier le paravent 00:41
12 Vicissitudes de la mère 01:21
13 Autres vues de Nagasaki 01:01
14 Vicissitudes du fils 00:41
15 Inscrit sur le sabre 00:47
16 Vicissitudes du père 00:38
17 Un beau jour nous verrons 01:21
18 Trois Pièces pour piano I 01:35
19 Trois Pièces pour piano II 02:35
20 Trois Pièces pour piano III 02:20
21 Trois Petites Etudes melancoliques I 01:35
22 Trois Petites Etudes melancoliques II 02:17
23 Trois Petites Etudes melancoliques III 02:23
24 Dispositions furtives 06:50
25 Folies d´Espagne 03:07
26 Musica Ficta - Poisson dort 01:37
27 Musica Ficta - Ecole du pire 00:46
28 Musica Ficta - En haut du mat 02:50
29 Musica Ficta – Carillon pour Jules 01:02
30 Musica Ficta - Vinteuil: une page retrouvée 01:22
31 Musica Ficta - Lux retraité tierce 03:53
32 Musica Ficta – Trop d’étoiles 02:27
33 Musica Ficta - O Hand for Orlando! 04:48
34 Musica Ficta - Le poète Takuboku en train 01:42
35 Musica Ficta – Excuse my dust 00:19
Dispositions furtives
Durch die lichten Klangportale seines Landsmannes Castiglioni ist der italienische Pianist Alfonso Alberti eingetreten in die col-legno-Welt der Neuen Musik, nun widmet sich der sensible und gleichermaßen virtuose Musiker auf seinem zweiten Album den fragilen und schleierhaften Klanggebilden des Franzosen Gérard Pesson. Gemeinsam Mit dem Komponisten hat er eine Auswahl von dessen Klavierstücken erarbeitet, in der Alberti die musikalischen Strukturen wie knapp unter der Wasseroberfläche schimmern oder hinter eine Wolkendecke durchscheinen lässt. In den Tiefen der Klangmaterie verlaufen die Spuren musikalischer Traditionen, die in den kompositorischen Reflexionen und Impulsen Pessons für Augenblicke wieder lebendig werden. Ein Klavier-Album der einfühlsam angedeuteten Möglichkeiten, vergehende Erinnerungen und verlorene Zeiten mit Tasten-Sinn zurückzurufen.

Empfehlung
Meilensteine der elektroakustischen Musik – von Varèse bis Ferneyhough - musikhistorisch erforscht und in zeitgemäßer 5.1-Surroundmischung präsentiert! 
„Es ist Bläsermusik, aus den Tiefen des Landes kommend, die dann immer wieder überraschend abbiegt und die angestimmte Erwartung eben nicht erfüllt, sondern mit Neuem überrascht.“ (Franzobel) 
Ein berückender Klangraum, in dem sich die Musik vergangener Epochen stetig mit der Jetzt-Zeit überlagert. Dringende Empfehlung! 
Home
Shop
Künstler
Kalender
Archiv
Label
Vertrieb