D E
Login
Preis: € 29.00
WWE 3CD 70003
Booklet Download
Anhören
Download
Franz Winter
Franz Winter liest Die Meistersinger von Nürnberg
1
Einleitung 02:18
2
- 1. Aufzug, 1. Szene 14:54
3
- 1. Aufzug, 2. Szene 11:39
4
- 1. Aufzug, 3. Szene 07:48
5
- Pogner: Nun hört, und versteht mich recht! 10:23
6
Walther: Am stillen Herd in Winterszeit 23:27
7
2. Aufzug, 1. Szene 06:26
8
- 2. Aufzug, 2. Szene 04:44
9
- 2. Aufzug, 3. Szene 04:54
10
- 2. Aufzug, 4. Szene 11:13
11
- 2. Aufzug, 5. Szene 07:11
12
- 2. Aufzug, 6. Szene 21:52
13
- 2. Aufzug, 7 Szene (Prügelszene) 08:39
14
- 3. Aufzug, Vorspiel 00:52
15
- 3. Aufzug, 1. Szene 08:39
16
- Sachs: Wahn! Wahn! Überall Wahn! 03:31
17
3. Aufzug, 2. Szene 12:41
18
- 3. Aufzug, 3. Szene 02:52
19
- Sachs: Sieh da, Herr Schreiber. 10:55
20
- 3. Aufzug, 4. Szene 13:52
21
- Eva: Selig, wie die Sonne meines Glückes lacht 04:13
22
3. Aufzug, 5. Szene (Festwiese) 06:07
23
- Die Gesellen: Die Meistersinger! 02:49
24
- Das Volk: Wach´auf, es nahet gen den Tag. 06:23
25
- Kothner: Ihr ledig´Mesiter! Macht Euch bereit! 07:57
26
- Walther: Morgenlich leuchtend. 06:49
27
- Sachs: Verachtet mir die Meister nicht! 05:04
Gesamtspielzeit 03:48:12
Franz Winter liest Die Meistersinger von Nürnberg 13,99 €  |  download
01 Einleitung 02:23
03 1. Aufzug, 2. Szene 11:43
04 1. Aufzug, 3. Szene 07:52
05 Pogner: Nun hört, und versteht mich recht! 10:27
01 2. Aufzug, 1. Szene 06:30
02 2. Aufzug, 2. Szene 04:48
03 2. Aufzug, 3. Szene 04:54
04 2. Aufzug, 4. Szene 11:17
05 2. Aufzug, 5. Szene 07:15
08 3. Aufzug, Vorspiel 00:56
09 3. Aufzug, 1. Szene 08:43
10 Sachs: Wahn! Wahn! Überall Wahn! 03:36
02 3. Aufzug, 3. Szene 02:56
03 Sachs: Sieh da, Herr Schreiber. 10:59
05 Eva: Selig, wie die Sonne meines Glückes lacht 04:17
06 3. Aufzug, 5. Szene (Festwiese) 06:11
07 Die Gesellen: Die Meistersinger! 02:54
08 Das Volk: Wach´auf, es nahet gen den Tag. 06:27
09 Kothner: Ihr ledig´Mesiter! Macht Euch bereit! 08:02
10 Walther: Morgenlich leuchtend. 06:53
11 Sachs: Verachtet mir die Meister nicht! 05:09
„... Wahn! Wahn! Überall Wahn! ...“
Im Erler Festspielsommer 2007 las Franz Winter die komplette Dichtung von Richard Wagners abendfüllendem Dreiakter Die Meistersinger von Nürnberg live. Für die Zuhörer ein intensives, literarisch außergewöhnliches Erlebnis, entschloss sich col legno, die Produktion auch für CD mitzuschneiden. Nach Wagners Ring des Nibelungen, gelesen von Sven-Eric Bechtolf (col legno WWE 8CD 70001), nun das zweite Opernlibretti in Hörbuchformat bei col legno.
Franz Winter
ist Schauspieler, Regisseur, Autor und künstlerischer Leiter von Musikprojekten. Als Schauspieler war er tätig u. a. am Berliner Schiller-Theater, am Burgtheater in Wien, bei den Salzburger Festspielen und im deutschen und österreichischen Fernsehen. Als Regisseur arbeitet er im Sprech- und Musiktheater, sowie bei Filmproduktionen, deren Autor er auch ist: Kulturhistorische Filme u. a. über die Renaissance in Florenz, die Toskana, Wien, Prag, Venedig, die Kulturlandschaft der Loire, über Ludwig II., Gustav Mahler etc. ...

Empfehlung
... und die Sonne ging unter. Im Westen, natürlich. 
Das 2. Hörbuch des österreichischen Künstlers bei col legno, gelesen von Wolfram Berger und mit Musik aus unserer Schatzkammer. 
Sven-Eric Bechtolf, Schauspieler, Theater- und Opern-Regisseur, interpretiert Wagners Textvorlage zum Ring – „eine logopädische Zirkusnummer“. 
Home
Shop
Künstler
Kalender
Archiv
Label
Vertrieb