D E
Login
Facebook YouTube Spotify
Saxophone & Organ, Sephiroth
Preis: € 9,99
WWE 1CD 20036

Saxophone & Organ, Sephiroth

1
Die Sephiroth- I. Kether (Krone) 01:31 Share
2
II. Chockmah (Weisheit) 01:06 Share
3
III. Binah (Verstehen) 01:35 Share
4
IV. Chesed (Barmherzigkeit) 03:22 Share
5
V. Geburah (Stärke) 01:35 Share
6
VI. Tipheret (Schönheit) 03:10 Share
7
VII. Netzach (Sieg) 03:00 Share
8
VIII. Hod (Herrlichkeit) 02:11 Share
9
IX. Jesod (Fundament) 00:54 Share
10
X. Malkuth (Reich) 04:19 Share
11
Mai 06:56 Share
12
Enigma II 11:57 Share
13
Quadrophonia 10:55 Share
14
Méditation sur un Sanctus 10:30 Share
Gesamtspielzeit 01:03:01
Digital Booklet - nur mit Album
Buwen, Dieter (*1955)
Die Sephiroth (1991)
Noda, Ryo (*1948)
Maï (1975)
Brandmüller, Theo (*1948)
Enigma II (1992)
Buwen, Dieter (*1955)
Quadrophonia (1989)
Voirpy, Alain (*1955)
Méditation sur un Sanctus (1982)

Günter Priesner, saxophone
Dieter Buwen, organ

1CD

Contemporary

Special Offers

Empfehlung
Der „Teufelsorganist“ in voller Aktion: Wolfgang Mitterer sollte man irgendwann live erlebt haben – sonst kennt man die „Königin der Instrumente“ eigentlich nicht. 
Den Zentralbau einer Kathedrale in Tönen erschuf Haubenstock-Ramati für Solo-Harfe und bis zu sechzehn weitere Harfenstimmen vom Tonband. 
Das Ende des DDR-Mythos: Ein Jahr vor der Öffnung der Berliner Mauer ging die Uraufführung von Helge Jörns’ Oper Europa und der Stier über die Bretter. 
Newsletter anmelden
Home
Shop
Künstler
Live
Archiv
About
Vertrieb
x