D E
Login
Facebook YouTube Spotify
Bill Hopkins - Complete Piano Music
Preis: € 9,99
WWE 1CD 20042

Bill Hopkins
Complete Piano Music

1
Sous-structures 09:26 Share
2
Etudes en série- 1er Cahier I (one) 02:12 Share
3
II (may) 04:20 Share
4
III (know) 06:10 Share
5
IV (grief) 04:24 Share
6
2e Cahier - V (in) 06:16 Share
7
VI (her) 07:32 Share
8
3e Cahier - VII (white) 01:18 Share
9
VIII (involute) 13:26 Share
10
IX (portal) 03:16 Share
11
Ebauches- ii 01:27 Share
12
iii 00:32 Share
Gesamtspielzeit 01:00:19
Digital Booklet - nur mit Album
Bill Hopkins, ein viel zu früh verstorbener englischer Komponist, entdeckte die musikalische Sprache des Serialismus, als dessen Einfluss auf den zeitgenössischen Kompositionsstil schon schwand. Hopkins jedoch konnte die Herangehensweise und die Syntax für sich selbst derart neu erfinden, dass die wenigen von ihm zurück gelassenen Werke von individueller Schönheit und klanglicher Sensibilität zeugen.


Nicolas Hodges, Klavier

1CD

Instrumental

Piano

Contemporary

Special Offers

Empfehlung
Franuis Bearbeitung von Schubertliedern; das Resultat ist Ton für Ton und unzweifelhaft Franui mit Blech und Streicher, Hackbrett und Zither und mit einer Schubertschen Note. 
In der knapp 200 jährigen Geschichte der Musikkapelle Innervillgraten gibt es ihre legendären Trauermärsche nun erstmals auch auf Tonträger gebannt. 
Kammermusik-Kosmos mit romantischem Grundimpuls: Vom Sonnenaufgang in Aurora, über die Totenklage in Threnos IV bis zur erweckten Erinnerung in Memorare
Newsletter anmelden
Home
Shop
Künstler
Live
Archiv
About
Vertrieb
x